Gesunde Limonade Rezept

Fruchtig, exotisch, würzig oder klassisch. Bei Limonaden gibt es unzählige Möglichkeiten, sich seine Lieblingsgeschmäcker selbst zusammen zu mixen.

Wer jetzt denkt, Limonade kann doch gar nicht gesund sein, auf Grund des hohen Zuckeranteils, kann sich schon freuen! Eine leckere, gesunde Limonade geht auch ganz ohne künstlichem Zucker!

Limonade aus Tee - Schnell gemacht und unglaublich erfrischend! 

Zutaten

  • 5 Beutel Waldbeeren-Tee
  • 1 Liter Saft (Z.B. Apfel / Orange), naturbelassen
  • 2 Orangen
  • Kohlensäurehaltiges Mineralwasser
  • Einige Zitronenscheibchen zum Garnieren

Zubereitung

Die Teebeutel wie gewohnt mit kochendem Wasser aufgießen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Die Orangen abspülen und bürsten, die obere Schicht abschälen und dann zum heißen Tee dazugeben. 

Die Orangen dann halbieren und auspressen, den Saft hinzugeben und alles gut vermischen und in den Kühlschrank stellen.

Kurz vor dem Servieren mit gekühltem Mineralwasser aufgießen und genießen!

Unsere Quick-Facts zu den Zutaten

Orange

- Orangenschalen schützen mit den enthaltenen ätherischen Ölen vor Mundgeruch 

- Orangen sind sehr Kalorienarm! 100 Gramm enthalten etwa 47 kcal

- 200 Gramm Fruchtfleisch decken den Tagesbedarf an Vitamin C – Als ideale Ergänzung zum Vitamin C-Kick: Unsere YaYa Beans® mit Orangengeschmack

Den Beitrag jetzt teilen
comments powered by Disqus