Winter-Aktivitäten für die ganze Familie

Kälte, Schnee und Eis heißt nicht unbedingt Tee trinken und mit euren Kindern zu Hause bleiben. Neben den Klassikern wie Skifahren und Rodeln gibt es noch eine Vielzahl anderer Aktivitäten, die ihr mit euren Kindern im Winter unternehmen könnt!

Auch in der kalten Jahreszeit ist es wichtig, dass ihr mit euren Kindern an die frische Luft geht und euch bewegt. Denn dadurch unterstützt ihr das Immunsystem von euch und euren Kindern und ihr seid widerstandsfähiger gegenüber Erkältungen und grippalen Infekten, die besonders zu dieser Zeit im Umlauf sind. Geht deshalb regelmäßig raus, auch im Winter gibt es tolle Möglichkeiten für einen Familienausflug.

Diese Aktivitäten sind ein Spaß für die ganze Familie:

Schwimmen

Besonders wenn es draußen kalt ist, kann ein schönes Hallenbad mit angenehm warmem Wasser für gute Laune sorgen. Hier können sich eure Kinder richtig austoben und auch ihr könnt euch beim Schwimmen hervorragend auspowern. Perfekt für einen Tag mit der ganzen Familie!

Eislaufen

Kinder haben beim Schlittschuhlaufen einen riesen Spaß. Anfangen können eure Kinder ab einem Alter von ca. 4 Jahren. Neben der Bewegung an der frischen Luft ist Schlittschuhlaufen außerdem gut für den Gleichgewichtssinn und das Körpergefühl. Sucht euch einfach die nächste Open-Air-Eisfläche oder bei schlechtem Wetter eine überdachte Eislaufhalle.

Geocaching

Der neue, spaßige Trend eignet sich auch im Winter besonders, um draußen aktiv zu werden. Die beliebte Freizeitaktivität setzt sich aus Geo (Erde) und Cache (Versteck) zusammen und bezeichnet eine Art GPS-basierte Schatzsuche bzw. Schnitzeljagd. Dazu benötigt man einen GPS-Empfänger und schon kann die Suche losgehen. Es gibt auch viele kindergerechte Caches, die ihr gemeinsam mit der Familie finden könnt. Schon ist eine Wanderung an der frischen Luft auch für eure Kinder spannend!

Die kalten Tage sind also gerettet! Denkt neben all der Action auch daran, eure kleinen Kinder draußen gut warm zu halten, um sie vor einer Grippe zu schützen. Als Vitaminpower für zwischendurch gibt es dann die leckeren YaYaBären® und YaYaBeans®!

zurück